Am Parallelhafen 30 / Port Number 3885 | 47059 Duisburg
Telefon +49 (0)203 7 10 10 - 0 | Telefax +49 (0)203 7 10 10 - 70
E-Mail infodu@ctsduffo.de

Stauen von Containern

Unsere speziell ausgebildeten Mitarbeiter verstauen für Sie Stabstähle, Bleche, Spaltbänder, Edelstahlblöcke und Stahlcoils in alle gängigen Container.


Auch für das Stauen von Stabstählen, Blechen, Spaltbändern, Edelstahlblöcken und Stahlcoils in Container sind Sie bei der CTS an der richtigen Adresse!

Die gestauten Container werden anschließend mit Binnenschiffen oder Kümos zu den Seehäfen Rotterdam und Antwerpen verbracht. Hierbei profitiert die CTS von der direkten Nähe des CTS-Logistikcenters zu den im Duisburger Hafen ansässigen Container-Terminals. Über diese Terminals wird die Versorgung mit Leercontainern und die Weiterverschiffung, der bei der CTS gestauten Container gewährleistet.


Unser qualifiziertes Personal ist nach den geltenden Vorschriften der Ladungssicherung VDI2700a für den Straßentransport sowie nach der Containerpackrichtlinie CTU geschult. (Klicken Sie hier für die Berechtigungsnachweise)




Die fertig gestauten Container werden zu den großen Seehäfen Europas transportiert, von wo aus sie in alle Teile der Welt verschifft werden.